Beschreibung:

46 S., original kart.---Mit Erlaß des Ministeriums für Schulwesen und Volkskultur vom 29. August 1923, Z 26558, allgemein zulässig erklärt