Beschreibung:

München, Fink, 2005. 352 S. Or.-Kart. (Neuzeit & Gegenwart).

Bemerkung:

Eberhard Knobloch. Archimedes, Kepler und Guldin - Zur Rolle von Beweis und Analogie. - Christian Thiel. Becker und die Zeuthensche These zum Existenzbegriff in der antiken Mathematik. - Antonello Giugliano. Zahl und Zeit: Becker zwischen Nietzsche und Heidegger. - Hans Poser. Ontologie der Mathematik im Anschluß an Oskar Becker. - Mark van Atten. Phenomenology's Reception of Brouwer's Choice Sequences. - Paolo Mancosu u. Thomas A. Ryckman. Geometry, Physics and Phenomenology: Four Letters of O. Becker to H. Weyl. - Volker Peckhaus. Becker und Zermelo u.a.