Beschreibung:

208 S. : mit Abbildungen ; 22 cm, Ex-Libris vom Syndikat-Verlag (Mitgliederausgabe) auf Vorsatzblatt engl., Softcover/Paperback, Exemplar in gutem Erhaltungszustand

Bemerkung:

Roland Barthes par Roland Barthes - Roland Barthes (1915-1980), einer der bedeutendsten Kritiker der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts, ist als einer der Initiatoren und Vorkämpfer der semiologischen Revolution bekannt geworden - und für ein Werk, in dem sich biographisches Material und wissenschaftlicher Ansatz miteinander verflechten. Einen heute relativ unbekannten Teil seines Werkes verfaßte er in den fünfziger Jahren. Zu dieser Zeit war Roland Barthes aktiv beteiligt an der Gründung und dem Erscheinen der Zeitschrift Teatre populaire, eines ebenso ästhetischen wie politischen Phänomens. Anfang der sechziger Jahre gibt Barthes das Theater auf, er besucht es nicht mehr, er schreibt so gut wie keinen Artikel mehr über Aufführungen. Aber er ist langfristig von seiner Erfahrung geprägt: Im Herzen meines Werks, das Theater.Er starb am 26. März 1980 an den Folgen eines Verkehrsunfalls. Zuletzt hatte er am Collège de France einen Lehrstuhl für Semiologie. Phil Barthes 3882212063 +++++ 30 Jahre Antiquariat Christmann in Wiesbaden +++++ Wir liefern außer nach Deutschland, nur noch nach Schweiz / Holland und Belgien / Italien +++ We now only deliver to Switzerland / Holland and Belgium / Italy / GB /