Beschreibung:

Eins von 150 numerierten Exemplaren (149/150). Mit 6 signierten Orig.-Kupferstichen von Baldwin Zettl auf Bütten; sowie einer beiliegenden CD auf der Paul Dessau (1894-1979) seine Vertonung des Gedichtes von Bertolt Brecht vorträgt. Gesamtgestaltung: Gert Wunderlich. Im Impressum von Gert Wunderlich signiert.. 30,5 x 43,5 cm. 6 transparente Doppelblatt mit dem Text in zweifarbigem Druck, darin eingelegt die sechs Kupferstiche auf Velvet Bütten, 1 CD. In handgefertigter Schmuck-Kassette,

Erhaltungszustand:

Schuber minimal berieben, insgesamt sehr gutes Exemplar.