Beschreibung:

318 Seiten mit zahlreichen Porträts, Illustrationen und Faksimiles Gr.-8°, Leinen

Bemerkung:

Einband leicht berieben, Vorsatz am Falz angerissen, Frontispiz mit Fleck an der linken Seite, Schnitt, erste und letzte Seiten mit Stockflecken, sonst gut erhalten. Anbei Durchschrift einer maschinengeschriebenen Abhandlung "Die Klaviersonaten und ihre Meister" mit 23 Seiten und Zeitungsausschnitte.