Beschreibung:

400 S. : mit farbigen Abbildungen ; 24 cm, ohne Schutzumschlag Gewebe, gebundene Ausgabe, Leinen, kleinere Flecken auf vorderem Deckel, sonst Exemplar in guten Erhaltungszustand, Neupreis in Euro: 64,--

Bemerkung:

Hoffmann, Dieter Helga Ruppert-Tribian. Collagen zur Literatur S. 15- Reiter, Josef Fiktion und Realität. Fragmentarische Annäherung an die Renaissance S. 21- Vasoli, Cesare Il concetto di Renascentia nelle prime Generazioni umanistiche S. 39- Kablitz, Andreas Renaissance Wiedergeburt. Zur Archäologie eines Epochennamens (Giorgio Vasari Jules Michelet) S. 59- Coppini, Donatella Poesia umanistica e codice classico: adesione, deviazione, infrazione S. 109- Gall, Dorothea Polizians Nutricia Poetik und Literaturgeschichte S. 129- Vogt-Spira, Gregor Von Aucloritas zu Methode. Vergil als literarisches Paradigma in der Poetik des M.G. Vida S. 149- Biermann, Hartmut Die exempla in L.B. Albertis De re aedificatoria S. 165- Dittscheid, Hans-Christoph Zum Verhältnis von Antike und Moderne in der Renaissance S. 183- Tateo, Francesco La questione dello stile nellepistolografia. Lalternativa umanistica S. 219- Neumeister, Sebastian Boccaccios Literaturbegriff (Genealogie deorum gentilium XIV) S. 233- Hausmann, Frank-Rutger Gattungsgefüge und Sitz im Leben der neulateinischen Lyrik Italiens im Quattro- und frühen Cinquecento S. 245- Marx, Barbara Über die Imagination in der Renaissance S. 261- Heinig, Paul-Joachim Florenz, Italien und Europa in der Frührenaissance. Ereignisse Entwicklungen Strukturen S. 281- Pfister, Max Latein und Volgare in der Lexikographie des Quattro- und Cinquecento. Tradition und Innovation S. 303- Lieber, Maria Gian Giorgio Trissino und die translatio studii. Ein Renaissance-Gelehrter zwischen Griechisch, Latein und Italienisch S. 323- Sottili, Agostino Der Rhetorikunterricht an der Universität Pavia in der zweiten Hälfte des 15. Jahrhunderts S. 357- Lentzen, Manfred Frühhumanistische Auffassungen über Ehe und Familie. Francesco Barbaro Matteo Palmieri Leon Battista Alberti S. 379- MA 6 3487104598 +++++ 25 Jahre Antiquariat Christmann in Wiesbaden +++++ Wir liefern nur nach Nachfrage ins Ausland.